#1 Auslandsurlaub während Krankenstand von Engelchen75 23.06.2010 19:37

Hallo ihr lieben!

uiiiiiiiiiiiiii, ich habe gerade festgestellt, dass ich schon sehr lange nicht mehr online war ~schäm~

heute richte ich mich mit einer frage an euch und will mein anliegen kurz schildern:

seit im oktober letzten jahres bei mir ms festgestellt wurde, hat sich mein leben doch sehr verändert... klar, wie bei jedem von uns... wegen einem sehr ausgeprägten fatigue syndrom und noch immer auftretenden sensibilitätsstörungen in den beinen (wenn ich länger als 5 minuten zügig gehe) musste ich anfang des jahres während eines erneuten krankenstandes meinen job leider an den nagel hängen (es ging einfach nicht mehr, war mehr daheim als im büro) und bin seither noch immer im krankenstand

da die letzten monate doch ziemlich aufreibend für meine familie und mich waren, hat sich mein freund etwas ganz liebes ausgedacht und mir zu meinem geburtstag eine woche in einem wellnesshotel in der türkei im sommer geschenkt... dies haben wir auch mit meiner neurologin abgeklärt und diese hatte überhaupt keine einwände, meinte sogar, dass mir der ortswechsel und die abwechslung sicher sehr gut tun wird... sie hat mir dann auch ein attest für die chefärztliche bewilligung bei der wgkk ausgestellt, in dem sie bestätigt hat, dass von neurologischer seite nichts dagegen spricht und ich reisefähig bin... sie meinte, dass andere ms-kranke auch auf urlaub fahren und es hier sicherlich kein problem gibt.

nun ja, mein besuch bei der krankenkasse war jetzt sehr ernüchternd ich bekam von einer sehr "netten" ärztin nur folgende aussagen präsentiert: krankenstand ist kein urlaub - das bewilligen wir nicht - beenden sie den krankenstand wenn sie auf urlaub gehen wollen etc ...nachdem ich ihr dann mein unverständnis dafür gezeigt habe und wir etwas darüber diskutiert haben kam nur ein .... wenn es ihnen schon SO gut geht, dass sie auf urlaub fahren können, dann müssen wir wohl ihren krankenstand generell überdenken! ... BAMM... ich dachte ich höre schlecht!!!! ich will ja nicht den mount everst besteigen oder eine safari machen... ich will eine ruhige woche in einem wellnesshotel verbringen, wieder zu mir finden, die ruhe ohne kinder (mein 7jähriger sohn ist hyperaktiv) genießen, mich verwöhnen lassen, kraft tanken etc

meine frage nun an euch: habt ihr schon ähnliches erlebt bzw könnt ihr mir tips geben, was ich vl machen kann um doch noch an meinen verdienten urlaub zu kommen?!?!?!?

bin deswegen grad echt verzweifelt seit wochen freuen wir uns schon soooo drauf und jetzt ist alles FUTSCH!

schon mal DANKE für eure antworten und noch einen schönen tag!

liebe grüße
birgit

#2 RE: Auslandsurlaub während Krankenstand von Shokira 23.06.2010 22:37

avatar

hallo!

Also mich würde intressiern, warum Du noch Krankenstand bist? und wie lange? Du hast ja geschrieben, Du arbeitest nicht mehr? Wie genau schauts jetzt aus bei Dir? Frühpension? oder wie???

#3 RE: Auslandsurlaub während Krankenstand von Engelchen75 25.06.2010 07:54

hallo!

ich bin noch während meines jobs krankgeschrieben worden und das hält bis jetzt an (das geht dann maximal ein jahr) ... da ich derzeit nicht arbeitsfähig bin... ich werd jetzt aber demnächst um eine berufsunfähigkeitspension ansuchen, da es momentan leider nicht so aussieht, als könnte ich bald wieder arbeiten gehen

lg
birgit

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz